Der antimarxistische Ostblog, für Patrioten die denken. Keine sozialistische Diktatur mehr auf deutschen Boden.

Donnerstag, 30. Januar 2020

Elon Musk ist seit gestern um 2,3 Milliarden US-Dollar reicher

Ja da schau her, Elon Musk Privatvermögen wuchs gestern, Mittwoch 29. Januar, innerhalb von nur einer Stunde um 2,3 Milliarden US-Dollar an, als die Aktien von Tesla überraschend und von Experten unerwartet, stark anstiegen. 

Die Tesla-Aktie schloss bei einem Stand von 580,99 Dollar, stieg um 17:16 Uhr in New York um 12 % an, was einem Wert von 649 Dollar entspricht. Das gesamte Privatvermögen von Musk wird auf über 30 Milliarden Dollar beziffert und besteht fast ausschließlich aus einem Fünftel der Tesla-Aktien.

Die Wirtschaft am freien Markt kann ja so schön sein, wenn man nur ein zukunftsweisendes Produkt hat, das auf dem freien Markt bestehen kann. Nicht wahr? 


Keineswegs, die Börse reagierte hier lediglich auf die Zusicherung der Bundesregierung, Tesla zu subventionieren. Das Geld des deutschen Steuerzahlers löste den Anstieg der Tesla-Aktie aus. Die Firma Tesla bezog auch von anderen Regierungen Subventionen aus Steuermitteln und das ist auch das eigentliche Geschäftsmodell von Elon Musk, so wie eben im jüngsten Fall, Umverteilung, aus den Taschen des deutschen Michels in die eigene.

... und im Übrigen bin ich der Meinung, Epstein did't kill himself

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen