Der antimarxistische Ostblog, für Patrioten die denken. Keine sozialistische Diktatur mehr auf deutschen Boden.

Montag, 11. November 2019

Ende der roten Diktatur in Bolivien (Video Spanisch)

Jetzt in diesen Stunden, wenn die deutsche Kartoffel vom demokratischen Sozialismus träumt, feiert man in Bolivien das Ende selbigen.


Übrigens war der Systembruch auch der Grund, warum Bolivien der Bundesregierung dem Volkskommissariat für zerebrale Diminuierung das geplante Joint Venture für Lithium Förderung aufkündigte, was in Berlin auf Unverständnis stieß.

Sogar Militär und Polizei ging gemeinsam mit den Wutbürgern auf die Straße:



Apropos, wer sich fragt was das ganze bei den Roten und Grünen immer soll mit der freien Geschlechterwahl:

María Eugenia Choque Quispe, ehemals Verkäuferin von Hühnern, dann unter Evo Morales Präsidentin des Wahlgerichts, wurde von der Polizei aufgegriffen, als sie versuchte als Mann verkleidet zu fliehen.


Russia Today bot dem sozialistischen EX-Diktator übrigens bereits einen Posten als Moderator an.


Und im Übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen