Freitag, 12. April 2019

Venezolanische Ministerin ruft zum Kampf gegen die spanischen Konquistadoren auf

Die venezolanische Ministerin, Delcy Eloína Rodríguez Gómez, zeigte schon früher ihren stalinistischen Charakter. Doch irgendwie muss als logisch denkender Mensch annehmen, dass auch ein stalinistischer Charakter ein Minimum bis außergewöhnlicher Intelligenz aufweisen muss. Doch man fragt sich doch permanent, warum es Roten weltweit gelingt, in eine Machtposition zu gelangen, wo sie eine derart unglaubliche Blödheit entfalten. 

Die aktuelle Ministerin für Außenpolitik ruft in diesem Video (spanisch) zum Kampf gegen die spanischen Konquistadoren auf und beweist damit, dass ihr Denken Jahrhunderte hinterher hängt. Sie versucht freilich, hier auf Simon Bolivar anzuspielen, der rechte Bourgeoisie den die Roten ChavBestias permanent missbrauchen. Simón Bolivar hat nicht gegen die spanischen Konquistadoren gekämpft, da sein Name nicht indianisch ist, muss er zwangsläufig europäische Wurzeln gehabt haben. Und auch die beiden Nachnamen der venezolanischen Ministerin sind spanischen Ursprungs und entmanteln sie deshalb als Nachfahrin spanischer Konquistadoren.




Und im Übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen