Der antimarxistische Ostblog, für Patrioten die denken. Keine sozialistische Diktatur mehr auf deutschen Boden.

Mittwoch, 20. März 2019

CDU will den "Starker Staat"

Nicht nur die SPD glänzt immer öfter mit Fascho-Gelaber, auch den Schwarz getarnten Grünen in der CDU ist es nicht bekannt, dass Deutschland den starken Staat schon hatte, verlief irgendwie "suboptimal".

Deutschland beginnt (besser optimiert) nun, und dies genauso wie in RuSSland, die Trennung von Staat und Volk, wie jede klassische Diktatur es tun würde. Der Polizist wird vom Normalbürger getrennt und erhoben, nicht weil er auch Bürger und auch Mensch ist, sondern weil er Staatsmacht präsentiert. Wie ich erst kürzlich in Der marxistische Staat und der Kampf der Reaktion erklärte, ist diese Trennung von Staatskörper und seine Erhebung über den Bürger typisch für den Totalitarismus. Zwar ist Deutschland dort noch nicht angekommen, aber auf dem Weg. Der Bürgerstaat verschwindet immer mehr, zu Gunsten von Privilegierten.


Und im Übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen