Sonntag, 20. Januar 2019

Demonstration gegen Dieselverbot

Kaiser Wilhelm hatte mal die Zukunft des Automobils bezweifelt. Auf die Dauer könne dieses nicht das Pferd ersetzen. Wer hätte ahnen können, dass ausgerechnet Rot-Rot-Grün und sonstige sozialistische Spinner das wahr werden lassen.

Schön zu sehen, dass es doch noch Deutsche gibt, die diese Schappsideen nicht mitmachen.

Kaum jemand ist sich im klaren darüber, wie dicht Deutschland an den venezolanischen Verhältnissen ist. Diesel Fahrverbot wegen Feinstaub, an dem noch nie jemand gestorben ist, aber die Medien das Volk in eine Hysterie versetzen (damit sie von den Machenschaften im Hintergrund abgelenkt werden). Benziner werden folgen. Doch damit wird nicht Schluss sein, da der größte Teil der Feinstaubes, beim Auto, von den Rädern kommt. Das heißt, auch beim Elektroauto geht es weiter.

Davon abgesehen ist es weder sozial noch umweltschonend. Die Lithiumbatterien sind giftig und explosiv. Der größte Teil des Lithium kommt aus der sozialistischen Diktatur Bolivien und die Schürfrechte wurden an den Kreml verkauft. Bei der Förderung wird auf Kinderarbeit zurückgegriffen und 25 Millionen m³ Wasser pro Tag zur Förderung genutzt. Diese enorme Menge muss in eine Wasserarme Gegend gepumpt werden, was gewiss nicht gut für die "Erderwärmung" ist. Desweiteren führt es zu massiven Engpässen in der Wasserversorgung der Bevölkerung.

Die Autoindustrie flüchtet aus Deutschland. Mercedes baut ein Werk in Ägypten und VW in den USA, deutsche Medien berichten davon natürlich nicht, sondern bezeugen das im besten Deutschland aller Zeiten die Arbeitslosenzahlen nicht steigen.

Schon jetzt, nehmen wir Mineralöl- und Umsatzsteuer, sind 55% des Treibstoffpreises Steuer, die an den Staat fließen, in die Hände genau jener Rot-Rot-Grünen verdammten Wichser, die bei jedem Scheiß mit Hubschrauber und Flugzeug fliegen. Doch Sie müssen bedenken, wenn sie die Steuern an der Tanke abdrücken, dann mit dem Geld aus ihrem Portmonnaie, dass bereits mit bis zu 47% versteuert wurde.

Wenn dieses Pack nicht schnellstmöglich vertrieben wird, dann werden Sie in einem Land leben, in dem Resident Evil keine Science Fiktion scheint.


Und im Übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen