Eine kleine Hilfe zum Erkennen und Ausstieg aus der sozialistischen Matrix.

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Globalpolitik: Sozis haben keine Angst vor "russischen Spuren"

Globalpolitik: Sozis haben keine Angst vor "russischen Spuren": Das Thema brennt hoch, in wieweit sich der Kreml bei den Gelbwestenprotesten in Frankreich einmischt. Die Einmischungen sind gegeben, sie bestehen jedoch in einer anderen Weise, als es die Unterstützer von Macron darstellen. Interessanterweise unterstützt der Kreml in Taten, die Darstellungen der französischen Regierung, obwohl dies verbal bestritten wird. (weiter siehe Link oben)

Und im Übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen