Der antimarxistische Ostblog, für Patrioten die denken. Keine sozialistische Diktatur mehr auf deutschen Boden.

Dienstag, 14. August 2018

RuSSland, doch sieh Dir Deutschland an

Die Russen sollten sich mehr darüber Gedanken machen, was der Kreml als nächstes tun wird, wenn sie die Renten nehmen. Genauso wie es die Merkel-Regierung ständig in Deutschland ins Gespräch bringt, will die russische Regierung das Rentenalter erhöhen.

Mehr als 80 Prozent der Russen sind gegen den Plan der Regierung, das Rentenalter zu erhöhen, was viele sagen ist, dass sie in Armut oder Schlimmerem landen werden; aber das Regime scheint entschlossen, die Reform voranzutreiben, weil es offensichtlich glaubt, den Willen des Volkes ignorieren zu können.


Russen sollten sich über die Rentenkrise ärgern, sagt der Kommentator Valery Mironenko; und sie sollten mit aller Macht protestieren, aber nicht nur wegen dieser Maßnahme allein. Natürlich, sagt er, wenn das Regime dies gegen den Willen der Bevölkerung tun kann, denke man darüber nach, welchen entsetzlichen Schritt es dann machen könnte.Wenn die Russen diese Wahrscheinlichkeit nicht ernst nehmen und an Massenprotesten teilnehmen und Druck auf ihre Vertreter und andere Beamte ausüben, werden sie feststellen, dass das Regime zu dem Schluss kommen wird, dass es ungestraft tun kann, was es will - und dann wird die Zukunft für die Russen wirklich schrecklich sein.

Und im Übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen