Donnerstag, 14. Juni 2018

Update Tommy Robinson


Vergangene Nacht, in einer Nacht und Nebelaktion, hat die britische Polizei, ohne Vorankündigung, Tommy Robinson in ein anderes Gefängnis (Midlands) verlegt. Eines mit hoher Musel Population (71%). Die Aktion war direkt vom Innenministerium organisiert. Gab es Grund zur Annahme, Robinson sollte gewaltsam befreit werden? Unklar, aber der Konzens in Britanien tendiert eindeutig darin, hier die Menschenrechte von Robinson verletzt zu sehen. Es ist ziemlich klar, dass man versucht Robinson zu beseitigen.


Und im Übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen