Donnerstag, 1. März 2018

Venezuela, ein Land im Überfluss



Sozialismus in Venezuela alle haben Geld im Überfluss, Hugo Chavez hat Wort gehalten. (Fidel Castro hatte den Kubanern 1959 dasselbe versprochen.) Es ist tatsächlich ökonomischer sich mit einem 100 Bolivares Schein den Arsch zu putzen, als Geld für Toilettenpapier auszugeben.

Und mit dem Petro kann man sich dann den Arsch sogar digital abwischen.

Und im Übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen