Eine kleine Hilfe zum Erkennen und Ausstieg aus der sozialistischen Matrix.

Donnerstag, 11. Januar 2018

Selbst Soldaten fressen den Müll auf der Straße (Venezuela)

Man wundert sich ja oft über die Ignoranz der Deutschen, doch bei gewissen Menschen scheint Unterwürfigkeit und Führerglaube so extrem dominant, dass sie alles erdulden nur damit ihre Machtclique gut lebt. Während Maduros Sohn, mit einem goldenen Ferrari durch Monte Carlo fährt, fressen diese Soldaten den Müll um ihren Hunger zu stillen. Ein besonders uppiges Beispiel von Kadavergehorsam und Fehlens jedes Selbstwertgefühls.





Und im Übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen