Eine kleine Hilfe zum Erkennen und Ausstieg aus der sozialistischen Matrix.

Sonntag, 24. Dezember 2017

Auf Befehl Washington: Politische Gefangene in Venezuela frei



Die Regierung der USA verlangte die Freilassung der politischen Gefangenen in Venezuela. Und tatsächlich entließ Nicolas Maduro, 88 politische Gefangene. Was allerdings eben nicht alle sind.

Diktator Maduro verlangte im Gegenzug die Anerkennung seiner Regierung, da die USA eine Exilregierung anerkannte. Das Weiße Haus weigerte sich und sagte, dass sie auch das neue Putschparlament von Maduros Kommunisten nicht anerkennen werden.


Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen