Mittwoch, 4. Oktober 2017

Hakenkreuz und Wolfsangel am Roten Platz


Hakenkreuz und Wolfsangel am Roten Platz, dazu der Ausspruch: "JudenXXX raus aus Russland!".

Schwer zu übersetzen, weil das verwendete Wort, schwer übersetzt werden kann. 

Das normale russ. Wort für Juden ist еврей - evrej. Жид ist sehr abfällig. (hat nicht das Wort Dreck oder Schwein drinnen, aber es impliziert viele negative Eigenschaften). Auf polnisch ist zhid das normale Wort für Jude. Aber im Ukrainischen, Weißrussischen und Russischen ist es seit 100 Jahren eine sehr schwere Beleidigung. Im normalen Vokabular wird es nicht verwendet und ist extrem beleidigend.

Was mir jedoch hier wichtig ist, ist das kommunistische Wesen Russlands seit 100 Jahren, dass nie eine nationalsozialistische Epoche erlebte, seinen Sieg über Nazi-Deutschland bis heute nahe zu mit religiösen Charakter zelebriert und seit Stalin behauptet, dass sein Antizionismus nichts mit Antisemitismus zu tun habe.

Das linke Wesen ist bipolar und Nazi ist es immer nur, wenn die andere es tun.

Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen