Donnerstag, 5. Oktober 2017

Evo Morales in Waffenbrüderschaft mit Venezuela

Im August erklärte Evo Morales, der sehr entrüstet war nicht zur Unterschreibung des Acuerdo de la Paz in Kolumbien eingeladen worden zu sein, seine Bereitschaft zur Militärhilfe im Falle eines Angriffs auf Venezuela. Dabei ließ er die obligatorischen Ausfälle gegen USA und Trump los.


Wahnsinn, eine der schlechtesten Armeen (die Generäle verweigerten Morales den Gehorsam, als dieser einen Krieg gegen Chile beginnen wollte) will Venezuela gegen USA helfen. Ich denke da sollte sich das US-Marine Corps in acht nehmen!

Diese Aufnahmen stammen aus dem August 2017. Jetzt im Oktober macht Nicolas Maduro eine Gira durch Russland, Weißrussland und Türkei. Alle drei Staaten arbeiten fest zusammen. Russland (bankrott wie es ist) sagte 6 Milliarden Dollar Unterstützung zu, als ein Vorschuss.

Was Venezuela dringend braucht ist eine Invasion!

Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen