Eine kleine Hilfe zum Erkennen und Ausstieg aus der sozialistischen Matrix.

Samstag, 23. September 2017

Die Logik der Schurken


Ende August überflog Nord Korea zum ersten Mal, mit einer Testmissile japanisches Gebiet. Am 15. September überflog eine zweite Missile die japanische Insel Hokkaido. 

Und wie ist darauf die Reaktion der seriösen deutschen Medien? Es sei Donald Trump der die westlichen Staaten in Gefahr bringe. Das ist 5. Kolonne bei der Arbeit!

Nord Korea wird immer aggressiver, bei den Clintons haben sie davon auch profitiert. Und Angela Merkel schlägt das Beispiel Atomdeal mit dem Iran vor, als Lösung für die Aggression in Nord Korea. Merkel kriecht jedem Diktator weltweit in den Arsch, Hauptsache er ist kommunistisch wie Nord Korea und Rot-China, oder bereitet sich auf einen atomaren Holocaust vor, wie der Iran.


Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen