Sonntag, 28. Mai 2017

Alexander Apsit



Alexander Apsit entwarf dieses bolschewistische Propagandaposter (unter anderem), auf dem steht: 
"Bürger, gebt eure Waffen ab!"
Was auch tatsächlich geschah, mit dem Verweis auf mehr Sicherheit, dann begannen die großen Massenmorde der Kommunisten.

Merke: Immer wenn ein Kommunist sagt - Bürger geb Deine Waffe ab - dann nimm Deine Waffe und schieße ihm in den Kopf.

Apsit war ein überzeugter Kommunist von Anfang an. Er beteiligte sich an der Revolution, dann am russischen Bürgerkrieg. Als der endete ging er jedoch in seine Heimat Lettland zurück, das nach dem Fall des Zarenreiches seine Unabhängigkeit zurück bekommen hatte. 

Als die deutsche Wehrmacht dann nach Lettland gekommen war, ging er nach Deutschland und entwarf Propaganda für die Nazis, bis er 1943 verstarb.


Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen