Samstag, 8. April 2017

Russische Metastasen



Es wurden bereits mehrere russische Metastasen diagnostiziert. 

Auf der Karte nicht zu sehen: Deutschland, Österreich, Bulgarien, Serbien, Griechenland, Brüssel, Kuba, Venezuela, Nicaragua, Honduras, Kanada und die Arktis. 

Neusten Meldungen zufolge trat eine Mutation des bisherigen Krankheitsverlaufes in Syrien auf, wo die Metastase Chemotherapie gegen den befallenen Organismus anwendete

Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen