Sonntag, 5. März 2017

Überall Kommunisten

Professor Harvey Klehr beklagte in seinem reaktionären Artikel: Wie Schulen und Medien kommunistische Verbrechen verbergen, dass fehlen von Geschichtsunterricht, bezüglich kommunistischer Gräueltaten. Seiner Ansicht nach wissen eine hohe Anzahl von Schüler nicht, wie psychopathisch kommunistische Führer waren/sind. Ein Viertel habe gute Ansichten über Lenin und 37% verherrlichen den psychopathischen Massenmörder Ernesto Ché Guevarra

Das Bild zeigt eine Gruppen von US-Antifanten, die den Mord an Polizisten feiert. Die komplette Story und Video bei WZ, Was ist besser als 4 tote Polizisten? 5 tote Polizisten!


Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen