Sonntag, 12. März 2017

Kriegsvorbereitungen


Unterricht 2017: An 17 Workshops nehmen 330 Schüler statt. Sie wappnen sich für den Notfall. Sie lernen 1. Hilfe, wenn es Verletzte gibt, z.B. wenn in der Schule ein TONOFEN PLATZT. 😂

Nee, das sind Kriegvorbereitungen!

Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen