Montag, 5. Dezember 2016

Erinnern Sie sich noch an Elian?


Elian Gonzales war ein Refugee, der 2000 von der Clinton Regierung so von seinen Verwandten in Miami entfernt wurde, um ihn zurück in die sozialistische Diktatur auf Kuba zu schicken. Seine Mutter war auf der Flucht gestorben. Heute sieht er so aus (Foto unten). Dank der Gehirnwäsche ist er nun Kommunist der Diktatur, die seine Mutter tötete.


Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen