Samstag, 10. Dezember 2016

Die Kommunisten können es nicht lassen




Mit dem Motto Intifada bis zum Tod rufen die Duisburger Linken zum Kampf gegen Israel. Unterdessen werden bekennende linke Staatsfeinde und ihre Muselverbündeten immer mehr in die Regierungsstrukturen der BRD eingebunden.
Hier findet eine gezielte Unterminierung der BRD und Umwandlung in die 3. sozialistische Diktatur statt. 

1989 habe ich immer gesagt, stellt die Kommunisten an die Berliner Mauer und haltet mit dem MG drauf, dann werden wir auch in 20 Jahren noch ruhig leben. Und schaut euch heute um, wie Recht ich gehabt habe. Der Kommunist respektiert keine Demokratie, er respektiert nur Macht. Und verschont mich mit dem Geplärre vom missverstandenen Kommunismus und den im Grunde guten Kommunisten. Wisst Ihr wo ihr gute Kommunisten findet? Zwei Meter unter der Erde. 





Und im übrigen bin ich der Meinung, dass die sozialistische Bewegung zerstört werden muss!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen