Samstag, 23. April 2016

US-Antifa dieselben Schwachköpfe wie deutsche Antifa (Video Englisch)

Ein Beta-Männchen der Antifa soll erklären, warum Donald Trump ein Rassist ist. Der politische Linksaktivist, gewiss studiert er Sozialkunde, Recht oder will mal Lehrer sein (was G*tt vermeiden mag) gibt rethorisch gekonnt, folgende Antwort, die gewiss ein neues Kapitel in der politischen Diskussion schreiben wird:
"Wenn Sie es nicht sagen können, dann kann Ich es Ihnen nicht sagen."
Daraufhin beginnt  ein Afroamerikaner dem Antifanten zu erklären, wer Hillary Clinton (die von der US-Antifa unterstützt wird) in Wahrheit ist und das sie den Ku Klux Klan hinter sich hat. Zusammen mit der Antifa! Und da behaupte noch mal einer, die deutsche Antifa seien nicht mit der SA zu vergleichen, die gleichen faschistischen Schweinepriester! Potsdamer Abkommen jetzt umsetzen! Faschistische Strukturen in Deutschland zerschlagen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen