Samstag, 8. August 2015

Der 15. Goldene Orwell geht an Spiegel Online

In dem Artikel behauptet Spiegel Online folgendes:
Guckst du hier!
“Bei seiner Nahostreise Mitte Mai ist Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) nach Informationen des SPIEGEL in schwieriges diplomatisches Gelände geraten: Da Israel bei seiner Nahost-Reise nicht auf seinem Besuchsplan stand, reagierte Jerusalem verärgert und zwang ihn zu einem Umweg.”

Auf Nachfrage des Journalisten Ulrich W. Sahm erklärte jedoch ein Sprecher des Auswärtigen Amtes in Berlin, dass Israel aus Sicherheitsgründen grundsätzlich keine direkten Flugbewegungen aus dem libanesischen in den israelischen Luftraum erlaube und es daher einen „unfreundlichen Akt“ Israels nicht gegeben habe:
“Israel hat dem Sonderflugzeug von Außenminister Steinmeier auf dem Weg von Beirut nach Amman den Überflug über den israelischen Luftraum nicht verweigert.”
Spiegel Online hat diesen “unfreundlichen Akt” Israels somit erfunden. Es ist eine Lüge! Prompt wurde diese Lüge auf allen einschlägigen Seiten des Judenhasses als Beweis für Israels Rachsucht und Boshaftigkeit geteilt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen